Facebook

Weihnachtsturnier

Am Samstag, 17.12. findet unser Weihnachtsturnier statt. Beginn ist um 11:00 Uhr, die Halle ist ab 10:00 Uhr auf.
Termin unbedingt merken!

TTC ÓLE

geschrieben am 02.11.2016 von Daniel Koopmann



Die Aufstellungen 16/17 VR auf den Mannschaftsseiten sind nun eingepflegt.

Passend zur kommenden Hinrunde 2016/2017 sind die Aufstellungen und die zugehörigen Links auf den einzelnen Mannschaftsseiten aktualisiert.
Ein paar Fotos sind ebenfalls dazugekommen. Wer dort nach wie vor nur mit einem Platzhalter vertreten ist kann mir gerne ein Bild in digitaler Form zukommen lassen.

geschrieben am 24.08.2016 von Burkhard Barczik



Das Nachwuchstraining ist wieder angelaufen.

Nach der ferienbedingten Pause ist das Nachwuchstraining heute 23.08.2016 pünktlich vor Schulstart wieder angelaufen.
Aufgrund der in 1,5 Wochen beginnenden neuen Saison hoffen wir auf zahlreiche Teilnahme.
Am folgenden Tag (Mittwoch 24.08.) müssen wir allerdings noch einmal zwangsweise aussetzen wegen der alljährlich stattfinden schulischen Veranstaltungen zum Schuljahrsbeginn. In der Folgewoche soll es dann aber normal weitergehen.

geschrieben am 23.08.2016 von Burkhard Barczik



***SPITZENSPIEL 1. HERREN***

Am Samstag den 27.2. findet das Spitzenspiel der 1. Herren gegen den stärksten Verfolger SUS Oberaden in der heimische Löwenhöhle statt.
Da das Hinspiel schon denkbar knapp mit 9:6 gewonnen wurde, hoffen wir das möglichst viele Horster-Löwen den Weg in die Halle finden, um als 7. Mann unsere Mannschaft zu unterstützen.

TTC ÓLE!

geschrieben am 18.02.2016 von Daniel Koopmann



TTC Horst-Emscher – märchenhaft zu jeder Jahreszeit

Unser Herbstmärchen geht weiter. Wer geglaubt hat, nach dem Aufstieg der zweiten, dritten und vierten Herren in der vergangenen Saison, sei erst mal Pause mit den Aufstiegsambitionen, hat sich aber sowas von getäuscht.Unsere Erste (BK, 12:0 Punkte), Dritte (KL, 12:0) und Fünfte (3. Kkl, 20:0) grüßen allesamt von der Tabellenspitze. Auch unsere zweite und vierte Herren haben an diesem Wochenende wieder gepunktet und stehen beide nicht auf einem Abstiegsplatz.
Wenn wir den November jetzt noch genauso erfolgreich hinter uns bringen, haben wir 2016 (im Jahr unseres 60-jährigen Bestehens) gute Chancen, auch noch ein Winter- und Frühlingsmärchen zu erleben.

geschrieben am 01.11.2015 von Uwe Eulig



Positive Zwischenbilanz

Bis auf ein Nachholspiel der 4. Herren am morgigen Mittwoch befinden sich alle unsere Teams in der Herbstpause, und das ist eine gute Gelegenheit, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen.
Nach dem Aufstieg gleich dreier Mannschaften, war uns allen klar, dass wir in dieser Saison wohl kleinere Brötchen backen und uns erst einmal darauf konzentrieren müssen, die neu gewonnenen Klassen zu halten. Pessimisten unkten bereits, dass unsere Aufsteiger der zweiten dritten und vierten Herrenmannschaft allesamt chancenlos seien und sich im nächsten Jahr wieder eine Klasse tiefer wiederfinden würden.
Auch wenn nach vier Spieltagen natürlich noch alles offen ist, kann man jetzt schon sagen, dass diese Schwarzseher bereits jetzt widerlegt wurden. Sowohl die Zweite als auch die Vierte haben bereits gepunktet und schon bewiesen, dass sie die Reife für die Bezirks-, bzw. 1. Kkl haben - auch wenn es sicherlich bis zum Klassenerhalt für beide noch ein schwerer Weg wird

Was die Dritte bisher geleistet hat, ist mit dem Wort "sensationell" nur unzureichend wiedergegeben. Nach vier Spieltagen führt sie mit 8:0 Punkten die Tabelle in der Kreisliga an und scheint da weiter zu machen, wo unsere Zweite dort in der letzten Saison aufgehört hat. Man darf wirklich gespannt sein, wie die Truppe sich weiter schlägt. Wer sie bisher hat spielen sehen, traut den Jungs inzwischen alles zu.
Doch die Dritte ist nicht unser einziger Tabellenführer. Etwas überraschend nach dem Weggang von Nik Anlasik und der Pause von Jens Konrad grüßt auch unsere Erste nach vier Siegen in der BK von ganz oben. Ebenso (wenn auch nicht ganz so überraschend) wie die Fünfte, die mit bisher optimaler Punkteausbeute in der 3. Kkl Gr. 2 aufwartet. In der Gruppe 3 belegt die Sechste einen guten Mittelfeldplatz. Auch die neu gegründete 7. Herren hat in der Gruppe 1 zumindest schon einen Punkt auf dem Konto, tut sich aber naturgemäß mit ihrer Mannschaft aus Nachwuchsspielern und TT-Neulingen noch etwas schwer.
Unsere Damen haben ihr bisher einziges Spiel gewonnen und beim Nachwuchs sind unsere Jungen mit 14:2 Punkten der vierte Tabellenführer, der unseren Vereinsnamen trägt. Auch die Schüler haben sich als Tabellendritter bisher hervorragend geschlagen.
Etwas getrübt wird die bislang so erfreuliche Bilanz durch die Nachricht, dass sich die Nummer eins unserer 1. Herren Thomas Haubenthal am Knie verletzt hat. Er wird am heutigen Dienstag im St. Anna Krankenhaus in Wanne am Meniskus operiert. Wir wünschen ihm von dieser Stelle alles Gute und baldige Genesung.

geschrieben am 29.09.2015 von Uwe Eulig



Aufstellungen der kommenden Saison

Hallo zusammen,

die neuen Aufstellungen sind online. Ebenfalls sind die Weiterleitungen zu Click-TT innerhalb jeder Mannschafts-Seite aktualisiert.
Sollte es dennoch zu Unstimmigkeiten kommen, bitten wir um ein kurzes Feedback.

Wie zu jeder neuen Serie benötigen wir für die einzelenen Mannschaften ein Mannschaftsfoto. Wir hoffen ihr könnt uns diese zeitnah zur Verfügung stellen.

TTC-Olé
Tobias Koch und Markus Benko

geschrieben am 02.08.2015 von Tobias Koch



Sperrzeiten unserer Turnhalle(n)

Bitte beachtet, dass wir an den folgenden Terminen aufgrund schulischer Veranstaltungen die Turnhalle(n) nicht nutzen können!

Am 29.05.2015 von 13 - 18 Uhr

sowie

in der Zeit

Vom 16.06.2015 - 23.06.2015 und am 12.08.2015

(Die kommenden Termine werden nochmals bekanntgegeben)

TTC Olè

geschrieben am 24.05.2015 von Tobias Koch



Jahreshauptversammlung bringt einige Veränderungen

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung in unserem Vereinslokal Norkus am gestrigen Donnerstag. Sie verlief überaus harmonisch, was auch dadurch deutlich wird, dass sämtliche Kandidaten/innen ohne Gegenstimmen und Enthaltungen gewählt wurden. Durch den beruflich bedingten Rücktritt unseres bisherigen 2. Vorsitzenden Joachim Stolzenwald, dem der alte und neue 1. Vorsitzende Markus Tramp für die geleistete Arbeit dankte, kam es zu einigen personellen Veränderungen.
Neuer 2. Vorsitzender wurde Uwe Eulig. Sein bisheriges Amt als Sportwart führt Uwe Plaumann weiter. Geschäftsführer blieb Bernhard van Loon und Günter Weber führt weiterhin die Kasse.
Jugendwarte bleiben Burkhard Barczik u. Maria Streich, die auch noch als 2. Kassiererin gewählt wurde. Das Amt des Sozialwarts wird zukünftig von Markus Benko und Tobias Koch wahrgenommen. Beide zusammen setzen auch weiterhin ihre Aufgaben als Medienwarte fort.
Im Anschluss an die Veranstaltung fand eine erste Aussprache über die geplanten Aufstellungen für die kommende Saison statt. Die dazu gemachten Vorschläge fanden eine breite Zustimmung aller anwesenden Mannschaftsvertreter.

geschrieben am 08.05.2015 von Uwe Eulig



Die Vierte hat es auch geschafft

Wir gratulieren unserer 4. Herren zum Aufstieg in die 1. Kkl. Nachdem das Team am letzten Spieltag noch aufgrund des etwas schlechteren Spieleverhältnisses vom zweiten Platz verdrängt wurde und im Relegationsspiel nicht in Bestbesetzung antreten konnte und verlor, reichte dann aber auch der dritte Platz zum verdienten Aufstieg. Es war der krönende Abschluss einer fantastischen Saison für unseren Verein, die mit dem Triple-Aufstieg zweifellos ein Ruhmesblatt in unserer Vereinsgeschichte einnehmen wird. Jetzt darf erstmal ausgiebig gefeiert werden. Wie man hört, laufen die diesbezüglichen Planungen bereits auf Hochtouren.

geschrieben am 08.05.2015 von Uwe Eulig


<< ältere Neuigkeiten    aktuellere Neuigkeiten >>
ImpressumDatenschutzerklärung gem. EU-DSGVO ...