Facebook

Impressionen vom Weihnachtsturnier 2018

Wie immer fand auch dieses Jahr unser traditionelles Weihnachtsturnier statt und es galt die Weihnachtsmeister zu ermitteln.

Der stimmungsvollen Einladung durch unseren 2.ten Vorsitzenden Uwe Eulig (siehe Kalendereintrag zum 16.12.2018 11:00 Uhr) folgten an diesem schönen Dezember-Sonntag zahlreiche Mitglieder der Horster Löwenfamilie, entweder als Spieler oder als Zuschauer.


Die Weihnachtsmeister 2018

Traditionell wird dieses Turnier in Zweierteams ausgetragen (Jeweils 2 Einzel und ein Abschlussdoppel) mit spielstärkentechnisch ausgeglichenen Teams. Das Spielmaterial in Form der bewährten Brettchen stellt der Verein zur Verfügung. Dadurch herrschen für alle Teilnehmer die gleichen Spielbedingungen.

Für das leibliche Wohl sowohl der Aktiven als auch der Zuschauer in flüssiger und fester Form war auch diesem Sonntag wieder gesorgt. Mit anderen Worten beste Voraussetzungen für ein stimmungsvolles Fest der Horster Löwenfamilie.

Und genau so kam es dann auch. Alle Beteiligten kamen voll auf ihre Kosten.
Es wurde gespielt, gekämpft und vor allen Dingen hatten alle Spaß.
Die Aufgabe, sich technisch auf die Eigenheiten und Einschränkungen der zur Verfügung gestellten Brettchen einzustellen, kann als durchaus anspruchsvoll angesehen werden.

Am Besten gelang das diesmal dem Team mit Markus Tramp und Thomas Geiger, die ihre Endspielgegner bestehend aus Marcel Ortmann und Uwe Plaumann knapp erst im entscheidenden Doppel niederringen konnten.
Platz drei ging an das Duo Sebastian Köllner und Simon Grunau.

Herzlichen Glückwunsch und Dankeschön an alle, die aktiv oder als Zuschauer zum Gelingen dieses stimmungsvollen Events beigetragen haben.

Und nun wünschen wir allen ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Bis dahin.

TTC Ole!!!!!!!!

geschrieben am 20.12.2018 von Burkhard Barczik
ImpressumDatenschutzerklärung gem. EU-DSGVO ...